Hafen Kultur Fest Rheinhäfen Karlsruhe

Dieses Wochende ist/war wieder das Hafen Kultur Fest der Rheinhäfen Karlsruhe. Unter der Annahme das Essen und Trinken ein wesentlicher Bestandteil unserer Kultur sind, gab es dort ziemlich viel Kultur. Den Kindern hat es gut gefallen, Feuerwehrboote mit Übungseinsätzen, Polizeiboote, Helikopterrundflüge, Drachenbootrennen, Modellboote, Dampflok, Hafenrundfahrten, der Mobibus sowie Enten für das Gummienten-Wettrennen in der Günter-Klotz-Anlage. Bilder gibt es hier.


Notice To Myself: How To Start Firefox In Debug Mode On Mac OSX

Open Terminal.
Go to directory
/Applications/Firefox.app/Contents/MacOS
Start Firefox in Terminal
./firefox-bin -console


Barcamp Karlsruhe 2011

Samstag und Sonntag war ich auf dem ersten Barcamp in Karlsruhe.
Es war auch mein erstes Barcamp und ich war positiv überrascht. Die Sessions die ich besuchte waren durchweg gut. Viele Leute die man nur über Twitter kennt konnte man in Reallife kennenlernen. Nach und zwischen den Sessions konnte man noch gut quatschen und sich austauschen. Vor allem war das Barcamp Karlsruhe perfekt organisiert. Die von mir besuchten Sessions.
Samstag:
Location Based Services
Storytelling als Designtool
JavaScript und andere Webtrends
High Five für HTML5
Arduino

Sonntag:
Google App Engine User Meetup
Facebook Kampagnen und Tools
Netzpolitik 1
Screencasting HowTo

Ich hoffe auf ein Barcamp 2012 !
An dieser Stelle noch mal vielen Dank an die Organisatoren.

UPDATE
Hier gibt es auch noch Beiträge zum Barcamp
http://www.happybuddha1975.de/barcamp-karlsruhe-2011
http://online-design.org/2011/06/18/barcamp-karlsruhe-2011-german/
http://www.digi-info.de/blog/persoenliche-eindruecke-vom-barcamp-karlsruhe-18062011
http://hubert-mayer.de/2011/06/eindruecke-vom-barcamp-karlsruhe-2011


Barfusspfad in Zell-Weierbach bei Offenburg

In Zell-Weierbach bei Offenburg (ca. 80km südlich von Karlsruhe) gibt es einen Barfusspfad. Der Barfusspfad ist ganzjährig geöffnet, wobei ich nur in warmen Monaten hingehen würde, da die Füße anschliessend mit kaltem Wasser aus einem Bach gewaschen werden können. Der Barfusspfad kostet keinen Eintritt und bietet Kurzweil für ca. 45min. Auf jeden Fall Handtücher mitnehmen. Mitgebrachtes Essen & Trinken kann dort an Tischen & Bänken verzehrt werden. Bilder gibt es hier.


Rails Paperclip And ‘no such file to load — cocaine’ Error

If you want to make a rails application that deals with pictures then paperclip may be the plugin of your choice. You can install paperclip via github
rails plugin install git://github.com/thoughtbot/paperclip
After installation I tried to generate the picture handling to my rails application by running:
rails generate paperclip Modellname picturemodell
Rails threw an error no such file to load — cocaine
Simply install the cocaine gem gem install cocaine
Run bundle install
Be a happy camper!


Wild- und Wanderpark in Silz

Aus der Reihe ‘Ausflug mit Kindern’.
Keine 45 Minuten von Karlsruhe entfernt, in der Pfalz, ist der Wild- und Wanderpark Silz.
Als besondere Attraktion hat der Park Wölfe, die morgens um 11.00 Uhr gefüttert werden.
Der Park kostet pro Erwachsenen 6 Euro, pro Kind 2 bis 3,50 Euro und eine Futterschachtel 1 Euro.
Uns bot der Park Kurzweil für ca. 3h. Hier noch ein paar Bilder.


Letztes Buch ‘The Mesh’ von Lisa Gansky

‘The mesh’ von Lisa Gansky ist seit ‘The long tail’ wieder mal ein gutes Buch zu neuen Geschäftsmodellen.
Lisa Gansky beschreibt erfolgreiche Sharingmodelle, die gerade in einer digital vernetzen Kultur ein hohes Potential bieten.
In einer immer flexibleren und mobileren Welt, in der die Resourcen knapper werden, ist das sinnvolle Teilen von Gütern die Zukunft.
Ob Couchsurfing, Bookcrossing, Carsharing, Mitfahrzentralen, Fahrradsharing…das Buch bietet als Abschluss eine Verzeichnis von über 1.000 Mesh Diensten.
Leseempfehlung