Spass auf dem Bürgerbüro.

Da wir dieses Jahr im Mai nach Gran Canaria fliegen, benötigten wir noch einen Kinderreisepass für unseren Sohn Jakob, der zum Zeitpunkt des Fluges zwei Jahre alt sein wird. Da ich diese Woche noch Urlaub habe, auf zum Bürgerbüro.
Man braucht tatsächlich für Kinder jeden Alters ein Foto nach den neuen biometrischen Bestimmungen.
Schon mal probiert eine Potraitaufnahme von einem 20 Monate alten Kind zu machen?
Zurück vom Fotograf. Schablone auf das Foto.
“Nein, das passt leider nicht. Wir brauchen ein anderes Foto.”
“Doch, das passt. Halten Sie doch bitte nochmal Rücksprache mit ihrem Vorgesetzten.”
Um dem Ganzen ein wenig Nachdruck zu verleihen hilft es dem Junior die Jacke auszuziehen und vom Schoss zu lassen. Er liebt Kabel, Tastaturen, Stifte, Mäuse…
Nach kurzer Rücksprache wurde das Foto dann doch akzeptiert.